Einleitung: Quellensteuern in der Schweiz

Für unselbständigerwerbende Ausländer ohne Niederlassungsbewilligung erfolgt die Besteuerung ausnahmsweise an der Quelle beim Arbeitgeber; für solche mit Niederlassungsbewilligung gilt indessen wie für die in der Schweiz wohnhaften schweizerischen Steuerpflichtigen die ordentliche Einkommens- und Vermögensbesteuerung, wo der ausländische Steuerpflichtige selber seine Bundes-, Staats- und Gemeinsteuern deklariert und aus seinem Vermögen auch selber zu bezahlen hat.

» Begriff: Quellensteuer

» Gesetzliche Grundlagen der Quellensteuer

» Arten der Quellensteuer und Voraussetzungen

» Deklaration und Bezug

» Quellensteuer als Einheitssteuer

» Beginn und Ende der Quellensteuerpflicht

News zu Steuern

News und aktuelle Informationen zu Steuern in der Schweiz finden Sie auf dem News-Blog der LawMedia AG:
law-news.ch » Steuern